Verbundwerbung

Schließen sich zwei branchenfremde Firmen zusammen um eine gemeinsame Werbekampagne zu planen, so nennt dies sich Verbundwerbung oder auch Kollektivwerbung. Häufig ergänzen sich die Produkte oder die Unternehmen befinden sich an einem gemeinsamen Standort. Ein Beispiel für eine Verbundwerbung wäre eine gemeinsame Kampagne eines Kaffeemaschinenherstellers und eines Kaffeehändlers.


« zurück