Pretargeting

Pretargeting ist im Gegensatz zu Retargeting die Ansprache des Kunden, indem ihm Produkte angeboten werden, von denen er noch nicht weiß, dass er Bedarf danach hat. Dabei werden Nutzer, bspw. durch das Big Data Targeting, nach ihrem Surfverhalten und ihren demographischen Daten analysiert. Daraus kann man ihre Kaufabsichten erkennen und passend dazu Banner schalten. Besucht jemand z. B. eine Website für Babyartikel, können die Daten an Unternehmen weitergeleitet werden, die Kindersitze verkaufen. Deren Banner wird dann auf den User ausgestreut. Durch diese Methode können die Bedürfnisse der Zielgruppe erfüllt werden.


« zurück