Interstitial

Ein Interstitial ist eine Werbeanzeige, die sich über den gesamten Bildschirm legt. Meist poppt es bei einem Wechsel zwischen zwei Seiten auf. Da der User in dem Moment eine Website erwartet, gewinnt das Interstitial hohe Aufmerksamkeit. Es ist nicht klickbar und schließt sich nach ca. 10 Sekunden automatisch. Nach einer gewissen Zeit kann es nochmal aufpoppen. Da es nicht klickbar ist und deswegen eher negative Gefühle auslöst, sollte diese Werbeform seltener eingesetzt werden.


« zurück