GRP, Gross Rating Point

Dieser Begriff kommt aus dem Bereich der Mediaplanung und hilft dabei verschiedene Planungen zu vergleichen.
Er bezeichnet die Bruttoreichweite in %. Berechnet wird er indem die Nettoreichweite in % mit den Durchschnittskontakten multipliziert wird.

 


« zurück