E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing dient als Push-Kanal zur Kommunikation mit potenziellen oder bestehenden Kunden. Bei dieser Form des Online-Marketings werden E-Mail-Kampagnen für bestimmte Produkte oder Dienstleistungen formuliert. Sie werden dann in Form von Werbe-E-Mails, als Standalone-E-Mail oder als Newsletter, an registrierte und potentielle Kunden versendet.

Durch den Klick auf einen Link in der E-Mail, werden potenzielle Kunden zur Website des werbenden Unternehmens geleitet. Meistens sind solche Links mit einer Auswertungssoftware verbunden. Diese Software erzeugt dann einen Nachweis über das Klickverhalten des Kunden.

Werbung wird bei einer E-Mail-Marketing Aktion entweder in den Text als Kleinanzeige eingebunden oder in E-Mails, die im HTML-Format gesendet werden, als Werbebanner hineingesetzt. Auch der alleinige Inhalt einer E-Mail kann aus einer Werbebotschaft bestehen.

Die E-Mail als Werbemedium hat sich schon lange, wegen vieler Vorteile, einen Stammplatz im Marketing-Mix gesichert. Eine E-Mail-Marketing Aktion hat weniger Vorlaufzeit und die Antworten, sogenannte „Responseraten“ liegen weit über dem, als beim klassischen Direktmarketing. Außerdem betragen die Kosten einer E-Mail-Marketing Aktion nur Bruchstücke der Kosten einer Aussendung durch die Briefpost.


« zurück