CpX-Optimierung

CpX ist die allgemeine Bezeichnung von Cost per Click, Cost per Lead oder Cost per Order etc.. Das X dient lediglich als Platzhalter. Dies sind jeweils Abrechnungsmodelle, durch die der Erfolg einer Werbekampagne gemessen werden kann. Spricht man von CpX-Optimierung, so ist damit die Verbesserung einer laufenden Werbekampagne gemeint. Werbetreibende haben dabei generell das Ziel, ihr Budget zu optimieren. In der Regel beginnt man eine Kampagne auf TKP-Basis um eine große Reichweite zu schaffen. Je nach dem welches Ziel erreicht werden soll, ob Leads generiert oder die Zahl der Bestellungen erhöht werden sollen, wird die Kampagne daraufhin automatisch optimiert. So kann man eine Kampagne effizienter gestalten und letztendlich verbessern.


« zurück