Code of Conduct Affiliate Marketing

Um die Qualität des Affiliate Marketings sicherzustellen und eine hohe Transparenz in Bezug auf Methodik und Arbeitsweisen der Marktteilnehmer zu gewährleisten, wurden vom Bundesverband digitaler Wirtschaft (BVDW) Regeln verfasst, die im ‚Code of Conduct Affiliate Marketing‘ zusammengefasst sind. Sie richten sich an Werbetreibende, Agenturen, Websitebetreiber und Netzwerke. Dabei handelt es sich um Regelungen zu Teilnahmebedingungen, Spezifizierungen zu Werbemitteln, Produktdaten und Landingpages, um die Handhabung von Stornierungen und Tracking-Ausfällen sowie um die Pflicht, über Prozesse und Modelle aufzuklären und zu beraten.


« zurück